Werbach

Fanfarenzug Bei der Jahreshauptversammlung ausführlich Bilanz gezogen

Zahlreiche Auftritte gemeistert

Archivartikel

Neubrunn.Der Geschäftsführer des Fanfarenzuges „Fränkische Herolde Neubrunn“, Steffen Fries, eröffnet die Jahreshauptversammlung im Vereinsheim „Am Trieb“. Die vom Kassierer Matthias Kemmer vorgetragene Kassenübersicht fand die Zustimmung aller Anwesenden. Schriftführer Steffen Huppmann verlas das Protokoll und den Jahresrückblick 2018. Im vergangenen Jahr waren die Herolde bei 14 Termine unterwegs und

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00