Werbach

Geburtstag Norbert Seidenspinner, Seniorchef des Böttigheimer Berghofs, wurde 80 Jahre alt

Viele sind zum „Koch“ gegangen

Archivartikel

Böttigheim.„Lass’ uns zum ,Koch’ gehen“, heißt es seit vielen Jahren in Böttigheim, wenn die Familie zum Essen auf den „Berghof“ ging. Dabei heißt der „Koch“ eigentlich Norbert Seidenspinner und ist für seine Küche weit über Böttigheim bekannt. Für seine gefüllten Hähnchen kommen die Menschen von weit her.

Nun feierte der Gastronom und Hotelier seinen 80. Geburtstag. Den Spitznamen „Koch“ hat er

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00