Werbach

Dreikönigsschießen in Wenkheim Wettbewerb in mehreren Klassen / Tobias Bartholme wurde Schützenkönig

Treffsicherheit war gefragt

Wenkheim.Für die Wenkheimer Schützen ist es Tradition am Dreikönigstag ihren Schützenkönig zu ermitteln. Gleichzeitig wurde auch die Vereinsmeisterschaft ausgetragen.

Sieger in den verschiedenen Klassen waren nach Angaben der Verantwortlichen die folgenden Sportschützen:

Kleinkalibergewehr: Florian Herbert. Luftgewehr: Herren I; Tobias Bartholme, Herren III; Bernhard Hörner. Luftpistole: Herren I; Daniel Freudenberger, Herren IV; Heinz Kadlubski. Den Luftpistolenpokal errang Rainer Freudenberger, die KK-Scheibe ging an Florian Bauer.

Der Königsfamilie 2020 gehören an: Schützenkönig Tobias Bartholme, erster Ritter Dirk Winkler, zweiter Ritter Harald Meyer. Der neue Prinz ist Leon Meyer.

Die Königsscheibe des Jahres 2019 erhielt Werner Hörner. Diese überreichte ihm sein Vorgänger Daniel Freudenberger. wbp