Werbach

Aufführung der Jugendgruppe

„Tanz aus der Reihe“ und „Offline“

Archivartikel

Neubrunn.Was passiert mit einer Familie, wenn ihr Leben plötzlich auf den Kopf gestellt wird und nichts mehr ist wie zuvor? Die beiden Theaterstücke der Jugendgruppe „Spotlights“ des Gesangvereins Sängerrunde Neubrunn erzählen die Geschichte der Familie von Goldberg. Präsentiert werden sie im Vereinsheim des Gesangvereins Sängerrunde am Samstag, 2. November, um 18 Uhr und am Sonntag, 3. November, um 16 Uhr.

Die Stücke und Choreographien „Tanz aus der Reihe“ und „Offline“ wurden von den Gruppen in Eigenregie geschrieben und eingeübt: Nachdem die Firma des Vaters pleite ist, müssen die Geschwister Max und Celine nicht nur die Schule, sondern auch ihr komplettes Lebensumfeld wechseln.

Die begeisterte Balletttänzerin Celine lernt durch ihren Schulwechsel nicht nur neue Leute kennen, mit denen sie sich sonst nie abgegeben hätte, sondern auch neue Tanzstile. Was zunächst ein schrecklicher Alptraum zu sein scheint, könnte schon bald zu einer einmaligen Chance für alle Beteiligten werden. Das Leben von Max war perfekt. Doch an der neuen Schule wird aus dem beliebten Musterschüler ein Außenseiter. Für ihn läuft nichts mehr nach Plan.

Für Speisen und Getränke ist gesorgt, kleine Besucher erhalten nach Angaben der Verantwortlichen eine Überraschung. Am Samstag schließt sich an die Aufführung eine Aftershowparty mit den Newcomer-Rappern MacMax, KiRow und Eclipse an.

Karten gibt es bis 31. Oktober bei der Spitzhüttl Home Company Neubrunn und an der Abendkasse. ank