Werbach

Spaziergang durch den Schauweinberg

Archivartikel

Niklashausen.Einen Spaziergang wert ist gerade in dieser Jahreszeit der kleine Schauweinberg an der Beghardenhöhle auf dem Mühlberg in Niklashausen. Es reifen hier neun Rebsorten, darunter zum Beispiel auch der Elbling, der schon zu Zeiten des Pfeiferhannes dort angebaut wurde. 2009 wurde der Weinberg in der Gemeinde Niklashausen mit den etwa 50 Rebstöcken angelegt. Ganz unterschiedlich schmecken die verschiedenen Trauben, die auch verkostet werden können. madü/Bild: Düx