Werbach

Neue Gemeindepädagogin ins Amt eingeführt

Archivartikel

Wenkheim.In der evangelischen Kirchengemeinde Wenkheim wurde Donata Wulff als Nachfolgerin von Gemeindepädagogin Sara Serpi feierlich durch Pfarrer Oliver C. Habiger sowie den Gemeindeältesten eingesegnet und in ihr Amt eingeführt. Dabei standen Worte von Josua im Vordergrund, der das Volk Israel schließlich mit Gottes Hilfe ins gelobte Land führte. Der Vorsitzende des Fördervereins der evangelischen Kirche Wenkheim, Ewald Schörk, freute sich, dass ohne größere Vakanz eine Nachfolgerin gefunden werden konnte und bat um weitere Unterstützung. Eingesetzt wird Donata Wulff verstärkt im Jugend- und Kinderbereich. Auch soll sie sich um junge Erwachsene kümmern. Wulff wuchs in einer Missionarsfamilie auf und hat schon in Ländern wie Irland, Spanien und Frankreich den Reichtum verschiedener Kulturen kennengelernt. Zuletzt absolvierte sie ein theologisches Studium in Ostfriesland. rei/Bild: Reinhart