Werbach

30-Jährigen festgenommen

Fahrer geschlagen, Beamte angegriffen

Archivartikel

Impfingen/Werbach.Zu einem blutverschmierten Mann an der Landstraße zwischen Impfingen und Werbach wurde die Polizei am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr gerufen.

Bei der Person handelte es sich um einen 58-Jährigen, der nach eigenen Angaben von seinem Beifahrer geschlagen worden war.

Fluchtversuch

Dieser versuchte, vor den Beamten zu flüchten. Der 30-Jährige wurde eingeholt und vorläufig

...

Sie sehen 58% der insgesamt 646 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00