Werbach

Firmung Bischof Stefan Cichy spendete 15 Jugendlichen das Sakrament

Ermutigung im eigenen Glauben

Werbach.15 Jugendlichen wurde Martin das Sakrament der Firmung gespendet. Dazu war eigens aus Polen Bischof Stefan Cichy angereist. Pfarrer Hermann Konrad begrüßte den Firmspender, der aus der Heimatdiözese von Pfarrer Dr. Damian Samulski stammt. In seiner Predigt stellte der Bischof den Firmkandidaten den gerade seliggesprochenen Carlo Acutis vor. Der nur 15-jährige Carlo war ein Internet-Fan und zugleich stark in seinem Glauben. Bereits mit sieben Jahren empfing er die Erstkommunion und half, wo er konnte. Der 2006 verstorbene Teenager sei ein Vorbild für die Jugend, betonte Cichy und ermutigte die jungen Christen, ihm nachzueifern. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes übernahmen Sänger mit Ruth Vath an der Orgel und einige Bläser der Musikkapelle.