Weikersheim

Weinbauförderverein Turbulente und unterhaltsame Weinprobe mit dem "Theater Doredräwer" / "Schneewitter" statt "Schneewittchen"/ Trockene Tropfen im Vergleich

"Toll, märchenhaft und phänomenal"

Archivartikel

Seit 17 Jahren verbinden die spätherbstlichen, vom "Theater Doredräwer" garnierten Weinproben des Schäftersheimer Weinbaufördervereins humorvolle Unterhaltung mit edlen Weinen.

Schäftersheim. In der ersten trockenen Doppelprobe galt es den Müller-Thurgau Kabinett mit dem Tauberschwarz Rosé, beide vom Markelsheimer Tauberberg, zu vergleichen. Die rote Probe zauberte ebenfalls vom

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4866 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00