Weikersheim

Weikersheimer Tauberphilharmonie Eines der außergewöhnlichsten Konzerte im Coronajahr / Junge Deutsche Philharmonie reißt Gäste von den Sitzen

Taufrisch – fast wie noch nie gehört

Die Siebte? Die Siebte! Stehende Ovation gab es in der Tauberphilharmonie von schlicht hingerissenem Publikum nach dem Konzert der Jungen Deutschen Philharmonie.

Weikersheim. Es dürfte das wohl außergewöhnlichste Tauberphilharmonie-Konzert im Coronajahr gewesen sein: Mit ihrem Projektkonzert „Alle Sinne für die Siebte“ begeisterte die Junge Deutsche Philharmonie die rund zweihundert

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4687 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00