Weikersheim

Steine fürs Gedächtnis

Archivartikel

Michael Weber-Schwarz zum Antrag auf„Stolpersteine“

Als „fast überfällig“ bezeichnete Bürgermeister Klaus Kornberger den Antrag auf Beteiligung an der Stolpersteine-Aktion. Die Schicksale jüdischer Mitbürger sollten auch in Weikersheim als Mahnung gewürdigt werden.

Gerade in einer stark vom Tourismus geprägte Kommune, mit einer langen Bürger- und Adelsgeschichte, darf das Thema jüdische Einwohner nicht ausgeklammert werden.

Tut

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1836 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00