Weikersheim

Laukhuff-Azubi-Projekt Stadtpark-Spielplatz aufgefrischt

Sozial-Engagement groß geschrieben

Archivartikel

Weikersheim.„Azubis zeigen soziales Engagement“ hieß es zu Beginn vom neuen Ausbildungsjahr bei der Firma Laukhuff. In einer Kooperation mit der Stadt Weikersheim haben die insgesamt 18 Lehrlinge ihr Azubi-Projekt „Auffrischung Stadtpark-Spielplatz“ durchgeführt. Das gemeinsame Ziel des Projektes war, die vorhandene Arbeitskraft und -zeit in einem sozialen Bereich, nachhaltig und kreativ zu Verfügung zu stellen.

Gemeinsam mit Volker Urban und seinem Team vom Städtischen Bauhof begleiteten die Auszubildenden die Arbeiten am Spielplatz.

Alle Spielgeräte wurden inspiziert, Spielgeräte und Flächen wurden von Rost und Unkraut befreit und mit neuer Farbe versehen. Eine große Menge Laub wurde gerecht, Rasen abgesteckt und bereits nach nur einem Tag gemeinsamer Arbeit, erstrahlte der Spielplatz in neuem Glanz. Sämtliche Auszubildende der Firma waren an der Aktion für die Kinder der Stadt Weikersheim beteiligt und mit großem Engagement dabei.

Ehrenamtlicher Einsatz ist in erster Linie ein persönlicher Gewinn. Durch lebensnahe Freiwilligenprojekte während der Ausbildung erweitern die Auszubildenden Ihren Erfahrungshorizont und erwerben neue Fähigkeiten.

Alle Beteiligten erlebten sich als Gruppe in einem anderen Umfeld und schaffen gemeinsam Sinnvolles. Diese neue Teamerfahrung wirkt sich positiv auf die Zusammenarbeit im Betrieb aus. pm