Weikersheim

Laudenbach Ausstellung des Kleintierzuchtvereins in der herbstlich dekorierten Scheunentenne / Vereinsmeister wurden geehrt

Preisrichter lobten züchterische Arbeit

Laudenbach.Vor kurzem fand die Ausstellung des Kleintierzuchtvereins Laudenbach statt. In der herbstlich dekorierten Scheunentenne im Mühlenweg bewunderten zahlreiche Besucher aus nah und fern die Lokalschau und verschafften sich einen Einblick über das Hobby der Kleintierzüchter.

Ausgestellt wurden Kaninchen, Hühner, Wassergeflügel und Tauben verschiedener Rassen und Farbenschläge, und die Preisrichter bescheinigten auch im Zuchtjahr 2019 wieder sehr gute Ergebnisse.

Vereinsmeister

Erster und Zweiter Vereinsmeister bei den Kaninchen wurden mit jeweils 386 Punkten die Zuchtgemeinschaft Oechsner mit Deutsche Kleinwidder, wildgrau und Karl Schietinger mit Weiße Wiener. Jugend-Vereinsmeister wurde Finn Habel mit Marder Rex, blau mit 384 Punkten. Vereinsmeister in der Kategorie Zwerghühner wurde Mamit Egner mit Bantam, orangenhalsig mit 378 Punkten.

Vereinsmeister bei den Tauben wurde Karl Schietinger mit Süddeutsche Kohllerche, dunkel mit 377 Punkten.

Den „Otto-Neubert-Gedächtnispreis“ errang die Zuchtgemeinschaft Oechsner mit Deutsche Kleinwidder, wildgrau mit 385,5 Punkten, und der „Karl-Rein-Gedächnispreis“ erging an Karl Schietinger mit Süddeutsche Kohllerche, dunkel mit 376 Punkten.

Weitere Preise erhielten: Kaninchen: Landesverbands-Ehrenpreis (LVE): Karl Schietinger mit Weiße Wiener und Zuchtgemeinschaft Oechsner mit Deutsche Kleinwidder, wildgrau. Kreisverbands-Ehrenpreis (KVE): Ludwig Muhler mit Marder Rex, blau Sonder-Ehrenpreis (BAGeno): Hiltrud und Arnulf Frank, Deutsche Riesen, wildfarben. Sonder-Ehrenpreis (SE): Ludwig Muhler mit Marder Rex, blau und Zuchtgemeinschaft Heiß mit Helle Großsilber.

Geflügel & Tauben: Landesverbands Ehrenpreis (LVE): Sascha Heiß mit Modeneser Schietti, gelbfahl. Kreisverbands-Ehrenpreis (KVE): Mamit Egner mit Bantam, orangenhalsig. Sonder-Ehrenpreis (BAGeno): Karl Schietinger mit Süddeutsche Kohllerchen, dunkel. Sonder-Ehrenpreis (SE): Sascha Heiß mit Modeneser Schietti, rotfahl.

Jugend: Jugend-Landesverbands-Ehrenpreis (Jugend-LVE): Finn Habel mit Marder Rex, blau.

Jugend-Sonder-Ehrenpreis (SE): Lea Buhic mit Farbenzwerge, weißgrannen und Finn Habel mit Marder Rex, blau.