Weikersheim

SPD/UB-Stadträtin Anja Lotz beschwert sich „Gemeindeordnung sieht grundsätzlich öffentliche Beratungen vor“

Öffentliche Rüge für nichtöffentliche Beratung

Archivartikel

Weikersheim.Gemeinderäte dürfen das: Rügen erteilen. Jetzt machte Anja Lotz von diesem Recht Gebrauch. Ihre an die Verwaltung und den gesamten Gemeinderat gerichtete persönliche Rüge – es handelt sich nicht um eine von der SPD/UB-Fraktion erteilte Rüge – kritisiert nicht öffentlich abgehaltene Verhandlungen des Nachtragshaushaltes 2019 und des Haushaltsplans 2020. Dabei bezieht sie sich auf Paragraf 35

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00