Weikersheim

Polizeibericht 43-Jähriger hatte eindeutig zu viel „getankt“ / Renault-Transporter gegen eine Steinmauer gesetzt

Mit fast 3,2 Promille, jedoch ohne Führerschein

Archivartikel

Weikersheim.Betrunken, aber ohne Führerschein war ein 43-Jähriger am Mittwochabend mit seinem Transporter in Weikersheim unterwegs.

Der Mann hatte gegen 22.15 Uhr einen anderen an einem Discounter in der August-Laukhuff-Straße abgeholt. Schon das Anfahren klappte nicht gut, denn der 43-Jährige setzte seinen Renault direkt gegen eine Steinmauer. Daraufhin fuhr er in Richtung Schäftersheim davon.

...

Sie sehen 42% der insgesamt 942 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00