Weikersheim

Heimische Wirtschaft

Mehr Medizingeräte

Archivartikel

Weikersheim.Die Weikersheimer „bdtronic“ hat wegen der Corona-Pandemie seine Produktion von Medizingeräten deutlich gesteigert. Zurzeit besteht hohe Nachfrage nach Produktionsanlagen im Bereich Gesundheitstechnologie, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Aufgrund der Pandemie sei der Bedarf an Beatmungs- und Analysegeräten zur Patientenüberwachung sprunghaft gestiegen, schreibt bdtronic. Für die Medizingerätesparte von Philips stellt das Unternehmen eine hochkomplexe Anlage her, die Komponenten für Monitore für Patientenüberwachungsgeräte fertigt. Bei der Fertigung kommt neben der Dosier- auch die Plasmatechnologie VP4 zum Einsatz.

Die bdtronic GmbH ist mit 450 Mitarbeitern weltweit nach eigenen Angaben der weltweit führende Hersteller für Anlagensysteme und Prozesslösungen in den Bereichen Dosiertechnik, Imprägniertechnologie, Heißnieten und Plasmavorbehandlung. pm