Weikersheim

Todesfall Ehemaliger oberster Kreis-Veterinär gestorben

Martin Pufe war Inbegriff seines Amts

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Dr. Martin Pufe war unter Landrat Georg Denzer als Direktor des Veterinäramts das Gesicht der Behörde. Jetzt ist der in Weikersheim lebende Tiermediziner gestorben.

Geboren 1939 in Battgendorf in Thüringen, studierte Martin Pufe von 1958 bis 1963 in Leipzig Tiermedizin. Seine tierärztliche Tätigkeit begann er als Leiter staatlicher Tierarztpraxen in Thüringen. Dem folgte ein

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00