Weikersheim

Landwirtschaft zum Anfassen Vierbeinige Models auf dem neuen Laufsteg zwischen Kleintierzüchtern und Schützenhaus

Kälbervorführung der Kinder ein echter Magnet

Archivartikel

Ein bunter Mosaikstein der Weikersheimer Kärwe ist die Jungviehprämierung des Rinderzuchtvereins Main-Tauber, der in zwei Jahren seinen hundersten Geburtstag feiern kann.

Weikersheim. Weil immer weniger Menschen direkten Kontakt zur Rinderhaltung haben und Eltern dies ihrem Nachwuchs vermitteln wollen, ist die Kälbervorführung der Kinder zu einem Publikumsmagneten geworden.

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5427 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00