Weikersheim

Im Schatten des Kreuzes

Archivartikel

Das Kreuz: Für mich mehr als Dekoration in meinem Zimmer, mehr als ein Kunstwerk, sondern Lebensinhalt. „Es war mal ein Mann, den ängstigste der Anblick seines eigenen Schattens so sehr, dass es beschloss, ihn hinter sich zu lassen. Er sagte zu sich: Ich laufe ihm einfach da-von. Er stand auf und lief davon. Aber der Schatten folgte ihm mühelos. Er sagte zu sich: Ich muss schneller laufen.

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2858 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00