Weikersheim / Igersheim

Alte Tradition Feldgeschworenentag am 9. Mai

Die "Hüter der Grenzen"

Archivartikel

Röttingen.Der Feldgeschworenentag findet am Samstag, 9. Mai, in Röttingen statt.

Das Amt des Feldgeschworenen ist eines der ältesten kommunalen Ehrenämter in Bayern. Seit dem Mittelalter wirken Feldgeschworene, die "Hüter der Grenzen", bei der Kennzeichnung von Grundstücksgrenzen mit.

Sie setzen Grenzsteine, wechseln beschädigte Markierungen aus oder entfernen kraft Amtes Grenzzeichen. Sie

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1158 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00