Weikersheim

Jeunesses Musicales Internationale Meister und Spitzennachwuchs treffen aufeinander

Hochkarätige Kammermusik

Weikersheim.Im Prinz-Constantin-Konzert am 8. September präsentieren sich zum Auftakt des Internationalen Kammermusik Campus der Jeunesses Musicales die hochkarätigen Dozenten, das Cuarteto Casals und das Duo Weilerstein.

Auf dem Programm stehen das Streichquartett f-Moll op. 20 von Joseph Haydn, die „Impressions d’enfance“ für Violine und Klavier des rumänischen Komponisten George Enescu und das Streichquartett B-Dur op 18 von Ludwig van Beethoven.

Am 15. September ist im traditionellen Rotary-Konzert erneut Kammermusik auf höchstem Niveau zu erleben. Dann spielen die Teilnehmer des Meisterkurses - junge Ensembles vor dem Schritt in eine Profikarriere - Auszüge aus den Werken, die sie im Kurs erarbeitet haben. Spannend ist sowohl die Bandbreite der Kammermusikwerke als auch die unterschiedlichen Temperamente der Musikerinnen und Musiker. Denn jedes Ensemble prägt seinen eigenen Stil, und es ist beeindruckend zu erleben, mit welcher sowohl musikalischen Brillanz als auch spürbarer Spielfreude und Leidenschaft die jungen Ensembles Werke der Kammermusikliteratur präsentieren.

Der Internationale Kammermusik Campus der JMD findet seit 63 Jahren statt. Nach den Erfahrungen des Zweiten Weltkriegs sollte der Kurs ein Zeichen setzen, dass Musik Menschen zu verbinden vermag. Diese Idee eines friedlichen Miteinanders durch Musik ist heute so aktuell wie damals.

So ist die Tatsache, dass neben Ensembles aus Deutschland auch Ensembles u.a. aus Norwegen, Kroatien, Großbritannien, Italien, Spanien, und den USA teilnehmen, nicht nur Beleg dafür, welch hohes internationales Ansehen der Kurs genießt, sie ist auch Ausdruck dieses Gedankens der Verständigung durch Musik über Grenzen hinweg.

Termine: Prinz-Constantin-Konzert, Samstag, 8. September, 20 Uhr, Rittersaal Schloss Weikersheim; Karten beim Hohenloher Kultursommer unter Telefon 07940/18348. Rotary Konzert, Samstag, 15. September, 20 Uhr, Rittersaal Schloss Weikersheim, Karten bei der JMD unter Telefon 07934/9936-0. jmd