Weikersheim

Götz Alsmann kommt nach Weikersheim

Archivartikel

Weikersheim.Zum 18. und letzten Konzert des Eröffnungssommers in der Tauberphilharmonie wartet auf alle Beteiligten am Montag, 30. September, um 19.30 Uhr nochmals ein echtes Highlight: Entertainer, Fernsehstar und Multitalent Götz Alsmann und seine eingeschworenen Musikerfreunde sind mit ihren individuellen Fassungen unvergänglicher italienischer Evergreens auf Tournee. Der von zahllosen Tonträgern und buchstäblich tausenden von Konzerten bekannte Sound der Gruppe, angesiedelt im Spannungsfeld zwischen Swing, Exotica und latein-amerikanischen Rhythmen, verbindet sich wundervoll mit italienischen Melodien. Götz Alsmanns Arrangements eröffnen einen neuen Blickwinkel auf diese herrliche Musik. Sie zeigen, wie Jazz-haft schon vor Jahrzehnten vieles von dem war, was wir heutzutage fast automatisch mit dem italienischen Schlager der 50er und 60er Jahre verbinden. Typisch italienisch? Typisch Alsmann! Tickets gibt es unter www.tauberphilharmonie.de und nach Verfügbarkeit an der Abendkasse ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Bild: Agentur