Weikersheim

Festgottesdienst zur goldenen Konfirmation

Archivartikel

Weikersheim.Mit einem Festgottesdienst begingen die Jahrgänge 1954/55 in der Tauberstadt ihre goldene Konfirmation. Unter Posaunenklängen zogen die Goldkonfirmanden mit Pfarrerin Ursula Lochstampfer in die St. Georgskirche Weikersheim ein. In einem festlichen Gottesdienst, mit einer sehr persönlich gehaltenen Predigt und schönen Dankesliedern, begleitet von Orgel und Posaunenchor, wurde der kirchliche Segen jetzt erneuert. Beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen und Kaffeetrinken wurden alte Erinnerungen ausgetauscht und sehr viel gelacht. Bild: Willy Frank