Weikersheim

Ariensoiree Junge Opernsänger singen am Sonntag, 1. September, um 17 Uhr im Gewehrhaus

Exquisiter Genuss für Opernfreunde

Archivartikel

Weikersheim.Freunde des Operngesangs kommen am Sonntag, 1. September, um 17 Uhr im Gewehrhaus von Schloss Weikersheim zu einem exquisiten Genuss. Die Jeunesses Musicales Deutschland präsentiert junge Opernsänger, die sich mit ihrer Teilnahme am „Exzellenz-Labor-Gesang“ bei international renommierten Dozenten den letzten Schliff für ihre professionelle Karriere holen.

„Exzellenz-Labor-Gesang“

Das „Exzellenz-Labor-Gesang“ unter der Künstlerischen Leitung von Hedwig Fassbender ist ein internationaler Meisterkurs der besonderen Art: In der hochkonzentrierten Kursarbeit liegt der Fokus auf Stilistik verschiedener Musik-Epochen ebenso wie auf dem sprachlichen Ausdruck, der szenischen Darstellung und dem Umgang mit Stresssituationen.

Wichtige Kenntnisse

Für eine erfolgreiche Selbstpräsentation in Castings der Opernhäuser und Künstleragenturen sind neben den musikalisch-künstlerischen Fähigkeiten auch das passende Outfit, Make-up und Haarstyling entscheidend. Auch in diesem Punkt vermittelt der Kurs den Teilnehmern in vertrauensvoller und kollegialer Atmosphäre wichtige Kenntnisse.

Zum Abschluss präsentieren sich die jungen Opernsänger in einer stimmungsvollen Ariensoiree. Mit Klavierbegleitung erklingen Glanzstücke aus dem studierten Repertoire, darunter bekannte Arien aus italienischen, deutschen und französischen Opern. jmd