Weikersheim

„Excalibur“-Automobile machten Station

Archivartikel

Weikersheim.Eine besondere Begegnung gab es am Samstag in Weikersheim. Annähernd 20 wunderbare Fahrzeuge der amerikanischen Marke „Excalibur“ zierten den Marktplatz. Im Rahmen einer Rundfahrt im Taubertal wurde ein Stopp in der Residenzstadt eingelegt. Die Teilnehmer wurden nach einer Schlossführung auch von Bürgermeister Klaus Kornberger im Rathaus empfangen, der ihnen die Stadt vorstellte. Kaum eine

...

Sie sehen 46% der insgesamt 879 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00