Weikersheim

In der Laudenbacher Ortskirche St. Margareta Am 3. November Hubertusmesse der Kreisjägervereinigung untermalt von Parforcehorn und Orgel

Erstmals mit Klängen von Alphörnern

Archivartikel

Einmal im Jahr kommt der Wald in die Kirche: dann erklingen Naturhörner im Chorraum, bunte Blätter, Bäume, Waldfrüchte und ein Hirschgeweih tauchen den Raum in herbstliche Farben.

Laudenbach. Es ist der dritte November: der Tag an dem Jäger in Deutschland, Schweiz, Österreich, Frankreich und Italien in Gottesdiensten den heiligen Hubertus ehren.

Die Kreisjägervereinigung

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2123 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00