Weikersheim

Er war für jeden da Albert Wolfert, Hausmeister des Gymnasiums Weikersheim, wurde in den Ruhestand verabschiedet

Den Geist des Miteinanders vorgelebt

Archivartikel

Er hat den Geist des Miteinanders vorgelebt – jetzt wurde Hausmeister Albert Wolfert am Gymnasium Weikersheim in den Ruhestand verabschiedet.

Weikersheim. „Wie heißt unser Hausmeister eigentlich mit Nachnamen? Egal – wenn Albert uns gefragt hat, ob wir ihm helfen können, haben wir das immer gern gemacht, weil er immer so freundlich zu uns war, und immer gelassen.“

Was könnte man

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5289 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00