Walldürn

Breitbandausbau 1145 Haushalte müssten sich für Glasfaseranschluss entscheiden

„Weiße Flecken“ beseitigen

Archivartikel

Walldürn.Im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung in der Nibelungenhalle begrüßte Bürgermeister Markus Günther von der Breitbandversorgung Deutschland GmbH (BBV) den Referenten Marcus Böker. Dieser stellte die Planungen im Detail vor.

Die BBV plant einen flächendeckenden Breitbandausbau im gesamten Neckar-Odenwald-Kreis. Hierzu stellte man ein Konzept in Absprache mit der Landkreisverwaltung

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2675 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema