Walldürn

Herbstabschlussübung Hornbacher Feuerwehr „löschte“ Brand in Wirtschaftsgebäude

Wehr zeigte bei Übung ihr Können

Hornbach.Die Bürger von Hornbach und Klein-Hornbach können sich auf ihre Feuerwehr- Einsatzkräfte verlassen. Wenn sie zum Einsatz gerufen werden, sind sie vor Ort. Das zeigten sie bei der Herbstabschlussübung.

Bei dieser Übung zeigten die Feuerwehrmitglieder, was sie im Jahresverlauf bei ihren Vorort- und Weiterbildungen alles gelernt haben. Mittels Funkmelder und Sirenenalarm begann am Spätnachmittag die diesjährige Herbstabschlussübung am Samstag. Bei herbstlichen Wetterverhältnisse nahmen 15 Feuerwehrmänner und zwei Feuerwehrfrauen teil. Als Übungsobjekt diente ein Wirtschaftsgebäude in Klein-Hornbach in der Hambrunner Straße. Angenommen wurde als Auslöser des Brandes ein technisches Versagen im Gebäude.

Rettung mit Atemschutz

Beim Eintreffen der Löschmannschaft wurde der Einsatzleitung mitgeteilt, dass sich im Gebäude noch eine weibliche Person aufhalte. Während sich der Atemschutztrupp für die Menschenrettung vorbereitete, legten weitere Einsatzkräfte eine 200 Meter lange Schlauchleitung vom Löschbehälter in der Nähe des Grundstücks Englmeier zum Brandobjekt. Währenddessen rettete der Atemschutztrupp die vermisste Person und übergab sie zur weiteren Versorgung an Ersthelfer.

Nach gut einer halben Stunde hatten die Einsatzkräfte alles unter Kontrolle, der Brand war gelöscht und man konnte ins Feuerwehrgerätehaus zurückkehren. Im Bürgerhaus begrüßte Abteilungskommandant Klaus Eckert neben den Mitgliedern der Wehr Ortsvorsteher Wolfgang Stich und Stadtoberverwaltungsrat Helmut Hotzy, die die Übung beobachtet hatten.

Bei der Übungsbesprechung sagte Truppführer Achim Stich, von der Ausfahrt bis zum Brandobjekt und den Löscharbeiten bis zum Übungsende sei alles gut verlaufen. Alles ging Hand in Hand,verlief ruhig und sachlich.

Auch Hotzy und Stich waren mit dem Übungsverlauf zufrieden. Beide dankten den Einsatzkräften für ihr Engagement in der Feuerwehr-Einsatzabteilung Hornbach. Es schloss sich ein gemütliches Beisammensein an. hape

Zum Thema