Walldürn

OWK wanderte

„Wandern für jedermann“

Archivartikel

Walldürn.„Wandern für Jedermann“, so lautete das Motto der Wanderung des Odenwaldklubs am Sonntag. 20 Teilnehmer machten sich bereits um 10.30 Uhr mit Wanderführer Ralf Englert auf den Weg. Über das Märzenbrünnle, Rippberg Schneeberg und Hambrunn ging es nach Hornbach. 40 Wanderfreunde trafen sich um 13 .30 Uhr, um in Fahrgemeinschaften nach Hornbach zu fahren. Die dort eingesetzten Wanderführer Paul Sauer, Brigitte und Heinz Laukenmann hatten für jede der drei Gruppen eine passende Tour rund um Hornbach ausgewählt. Der Dank der Teilnehmer der vier unterschiedlichen Gruppen an die jeweiligen Wanderführer entlohnte diese für die entsprechende Arbeit der Vorbereitung. Ein gelungener Wandertag fand im Gasthaus „Zum Lamm“ seinen Abschluss. Die zweite Vorsitzende Susanne Dearnley dankte den Wanderführern für diese tollen Touren.