Walldürn

Walldürner Wallfahrt zum Heiligen Blut beginnt am Sonntag FN-Interview mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki über die Bedeutung des Pilgerns

"Wallfahrtsweg führt aus Alltag heraus"

Archivartikel

Morgen beginnt die Walldürner Wallfahrt zum Heiligen Blut. Viele Gläubige werden wieder an die Gnadenstätte in der Basilika kommen. Die FN haben sich mit dem Kölner Kardinal Woelki über die Bedeutung des Wallfahrens unterhalten.

Walldürn. Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki ist einer der geistlichen Würdenträger, die zur Wallfahrt kommen werden. Er wird die Pilger der Köln-Wallfahrt

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema