Walldürn

Insolvenz Mode-Handelskette AWG in Schieflage

Walldürner Filiale nicht betroffen

Archivartikel

Walldürn.Als Teil ihres Sanierungskonzepts schließt die bundesweit aktive Mode-Handelskette AWG 26 von insgesamt knapp 300 Filialen. Darunter sind sieben Läden in Baden-Württemberg.

Die Niederlassung in der Otto-Hahn-Straße in Walldürn ist nach Auskunft des Unternehmenssprechers Veit Mathauer von diesen Plänen nicht betroffen. Im Rahmen des laufenden Insolvenzverfahrens könne es jedoch zur

...

Sie sehen 47% der insgesamt 828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema