Walldürn

Pfarrgemeinderat

Wahlen sind online möglich

Archivartikel

Walldürn.Der neue Pfarrgemeinderat der katholischen Seelsorgeeinheit kann bereits online gewählt werden.

Die Wahl ist allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim. Folgende Web-Adresse ist einzugeben: ebr.de/pgr-wahl2020. Die Wahlberechtigten haben ihre individuellen Zugangsdaten mit der Wahlbenachrichtigung erhalten, melden sich damit an und sehen dann online den auszufüllenden Stimmzettel.

Sobald der Stimmzettel geöffnet wurde, kann er keiner konkreten Person mehr zugeordnet werden. Online kann bis Freitag, 20 März, 18 Uhr gewählt werden. Diese Wahlmöglichkeit sollte aufgrund der Warnhinweise auf Corona bevorzugt werden.

Auf dem Postweg sind einige Briefwahlunterlagen nicht angekommen. Wer in Walldürn Briefwahl beantragt und seine Unterlagen nicht bekommen hat, kann sich im Pfarrbüro, Telefon 92030 melden.

Zum Thema