Walldürn

Beim Krankenhausverband Wahlen verliefen ohne Probleme

Vorsitzender und Stellvertreter bestätigt

Archivartikel

Walldürn/Hardheim.Problemlos verlief bei der Verbandsversammlung des Krankenhausverbandes Hardheim-Walldürn die Neuwahl des Verbandsvorsitzenden und des Stellvertretenden Verbandsvorsitzenden. Die werden nach der Verbandssatzung auf die Dauer von fünf Jahren von der Verbandsversammlung aus deren Mitte gewählt.

Nachdem die Amtszeit von Bürgermeister Volker Rohm als Verbandsvorsitzender und von

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema