Walldürn

Blasorchester des Heeresmusikkorps Veitshöchheim gastiert Konzert am 22. Oktober in der Nibelungenhalle

Von Marsch bis Pop alles dabei

Archivartikel

Walldürn.Das weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannte große Blasorchester des Heeresmusikkorps Veitshöchheim gibt am Dienstag, 22. Oktober, um 19 Uhr in der Nibelungenhalle ein Benefizkonzert zugunsten des Odenwald Hospizes.

Den Besuchern wird Blasmusik von höchstem Niveau geboten, dafür bürgt die Geschichte des Orchesters und das Motto seines Dirigenten Rudolf Kahle: „Aus Freude an

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1517 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema