Walldürn

Volksbank Franken ehrte langjährige Mitglieder in Walldürn

Archivartikel

Walldürn.Bei der Wahl- und Informationsveranstaltung der Volksbank Franken am Donnerstag in der Walldürner Nibelungenhalle standen neben dem Bericht des Vorstandes und des Aufsichtsrates die Ehrungen langjähriger Mitglieder an. Bankdirektor Rainer Kehl informierte zunächst über die allgemeine wirtschaftliche Entwicklung. Bankdirektorin Karin Fleischer trug den Geschäftsbericht über 2019 vor. Den Bericht des Aufsichtsrates erstattete Ingrid Gehrig-Faschan. Darüber hinaus gab es Fachvorträge vom Generalbevollmächtigten Holger Dörr und Kundenberater Dieter Bauer. Nach den Vertreterwahlen folgte die Ehrung von 21 Mitgliedern der Volksbank Franken, Hauptstelle Walldürn. Geehrt wurden für 25-jährige Mitgliedschaft Markus Baumann, Gerda Gümmer, Armin Hollerbach, Lara Mackert, Sina Mackert, Edeltrud Remmler und die Schützengilde 1848 Walldürn. Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Franz-Josef Breunig, Wolfgang Breunig, Roland Forster, Heribert Gehrig, Siegfried Heilmann, Leo Kirchgeßner, Hans-Christian Köhler, Siegfried Sauter, Klaus Schieser, Gerd Schmitt, Karl Schmitt, Ludwig Schneider, Karl-Josef Weigand und Johann Ziegltrum ausgezeichnet. Bild: Stieglmeier

Zum Thema