Walldürn

Polizei sucht Zeugen

Unbekannte lösten Feueralarm aus

Archivartikel

Walldürn.Ein Unbekannter drückte am Samstag, 18. April, um 13.54 Uhr missbräuchlich den Brandalarmknopf der Lidl-Filiale in Walldürn. Dieser ist an der Wand neben den Pfandrückgabeautomaten platziert und für jedermann zugänglich.

Bevor der Alarmknopf gedrückt werden konnte, musste erst die davor befindliche Schutzscheibe eingeschlagen werden. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 40

...

Sie sehen 63% der insgesamt 623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema