Walldürn

Am Karl-Ernst-Gymnasium

Trinkbrunnen übergeben

Amorbach.In der letzten Schulwoche wurde im Karl-Ernst-Gymnasium Amorbach vom Elternbeiratsvorsitzenden Christoph Laas nunmehr offiziell der neu angeschaffte Trinkbrunnen an den Schulleiter Ulrich Koch übergeben. Aus diesem können alle Schülerinnen und Schüler kostenlos über eigene Trinkflaschen gekühltes und gesundes Leitungswasser beziehen.

Der Trinkbrunnen ist schon seit einigen Wochen installiert, kann aber leider derzeit noch nicht von allen Schülerinnen und Schülern auf Grund der derzeitigen Abstandsregelungen benutzt werden. Elternbeirat und Schulleitung hoffen gemeinsam, dass dies im neuen Schuljahr anders sein wird.

Finanziert wurde und wird die Anschaffung sowie Unterhaltung des Trinkbrunnens aus eigenen Mitteln des Elternbeirates, Spenden der Elternschaft und des Abiturjahrgangs 1999.

Zum Thema