Walldürn

Gemeinderat 372 495 Euro für den Erwerb der 3921 Quadratmeter großen Fläche bewilligt

Stadt kauft ehemaliges Aldi-Gelände zurück

Walldürn.Die Stadt Walldürn kauft das ehemalige Aldi-Gelände in der Dr.-Trautmann-Straße für 372 495 Euro. Auf dem 3921 Quadratmeter großen Grundstück sollen im hinteren Bereich Bauplätze entstehen. Der Vorschlag der Verwaltung sieht vier Grundstücke zwischen 500 und 540 Quadratmetern vor. Im vorderen Bereich sollen Parkplätze erhalten bleiben. Dem Erwerb der Fläche stimmte der Gemeinderat in seiner

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1100 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema