Walldürn

TV Walldürn Crowdfounding-Plattform der Volksbank Franken ermöglichte die Zuwendung

Spende in Höhe von 5320 Euro geht an die „Silverbacks“

Archivartikel

Walldürn.Über die Crowdfunding-Plattform der Volksbank Franken wurden an den TV 1848 Walldürn 5320 Euro übergeben. Der Generalbevollmächtigte Holger Dörr überreichte den Verantwortlichen des Vereins den entsprechenden Spendenscheck. Mit dem Geld soll Footballequipment für die „Silverbacks Walldürn“ angeschafft werden, damit den Spielern ein erfolgversprechendes Training zugesichert werden kann. Ursprünglich hatte der Verein die Summe von 5000 Euro anvisiert. Die Volksbank Franken unterstützte dieses Projekt mit einem Betrag in Höhe von 2500 Euro.

Zum Thema