Walldürn

Sternsinger

Solidaritätsaktion für Kinder in Not

Archivartikel

Walldürn.Einmal mehr wird in den kommenden Tagen der Pfarrsaal der katholischen Kirchengemeinde St. Georg zur Sternsinger-Zentrale umfunktioniert. Alle Fäden laufen dabei bei den Gruppenleitern der Ministranten in der Pfarrei St. Georg zusammen.

„Wir haben in diesem Jahr sieben Sternsinger-Gruppen mit insgesamt 26 Jungen und Mädchen im Einsatz, die am 3., 4. und 5. Januar von Haus zu Haus ziehen werden“, so der Hauptkoordinator Felix Kaufmann..

Thema Frieden

Die Aktion „Dreikönigssingen“ ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder und stellt diesmal das Thema Frieden am Beispiel des Libanon in den Mittelpunkt. Das Motto lautet: „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit.“ Bis es dann wirklich los geht werden die kleinen und großen Segens- und Friedensbringer noch entsprechend als Könige eingekleidet und erhalten eine passende Krone. Und natürlich darf auch der Stern am Holzstab in jeder Sternsinger-Gruppe nicht fehlen.

Während des Aktionszeitraums ist die Sternsinger-Zentrale unter der Rufnummer 06282/920328 zu erreichen. Dort können sich auch noch kurzfristig Interessierte melden, die dabei sein möchten, da noch ganz dringend Sternsinger gesucht werden. (ac)

Zum Thema