Walldürn

Gemeinderat Walldürn „Verkleinerte Runde“ tagt, während für die Bevölkerung weitreichende Ausgangsbeschränkungen gelten

Sitzung trotz Corona-Krise

Archivartikel

Walldürn.Eine Gefahr, sich in der Corona-Krise womöglich zu nahe zu kommen, bestand in der Sitzung des Gemeinderats wahrlich nicht. Die Tische in der Nibelungenhalle standen am Montag mehrere Meter auseinander. Von 32 Gemeinderäten waren 20 gar nicht erst zur Sitzung gekommen. Auch die Ortsvorsteher waren nicht anwesend. Dass für die restlichen zwölf Ratsmitglieder exakt zwölf Tische zur Verfügung

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2544 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema