Walldürn

Einsatz beim Lagerhaus

Routinekontrolle der Polizei

Archivartikel

Walldürn.Was auf den ersten Blick wie ein Großeinsatz der Polizei aussah, war eine Routinekontrolle.

Wie die Pressestelle des Polizeipräsidiums auf Nachfrage mitteilte, waren die Beamten des Bereitschaftsdienstes gestern Nachmittag auf Höhe des Lagerhauses mit mehrern Fahrzeugen vor Ort. Routinemäßig nahmen sie Autos und ihre Fahrer unter die Lupe. Unterstützt wurden die Beamten von Kräften des "Polizeipräsidiums Einsatz".

Ziel der Kontrolle sei es, Erkenntnisse über Wohnungseinbrüche und mögliche andere Delikte zu erlangen. sab

Zum Thema