Walldürn

Großbaustelle in der Keimstraße Neue Sporthalle wächst allmählich aus der Baugrube heraus / Richtfest im Frühjahr

Rohbauarbeiten liegen im Zeitplan

Archivartikel

Walldürn.Knapp fünf Monate nach dem symbolischen Spatenstich nimmt die neue Sporthalle in der Keimstraße sichtbare Konturen an: Die Außenwände aus Stahlbeton wachsen allmählich über den Rand der Baugrube hinaus. Die Zwischenwände im Untergeschoss sind fertiggestellt. Und auf den Funktionsräumen in Richtung Pausenhof der Grundschule wurden bereits die Fertigteildecken verlegt und betoniert.

„Die

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2150 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema