Walldürn

Freizeitsportverein

Rhein-Neckar-Arena besichtigt

Archivartikel

Walldürn.Nach einigen Jahren Pause veranstaltete der Freizeitsportverein wieder einen Ausflug, der den Teilnehmern einen informativen und unterhaltsamen Tag bescherte. Mit dem Bus ging es nach Sinsheim in die 2009 erbaute Rhein-Neckar-Arena, wo TSG-Urgestein Rudi Süß die Gruppe begrüßte. In einer über zweistündigen Führung ging es durch die "heiligen Hallen" der TSG 1899 Hoffenheim. Die Teilnehmer

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1561 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema