Walldürn

Naturschutzgebiet „Lappen“ Erholungssuchende sollen Rücksicht nehmen / Befestigte Wege nicht verlassen

Rastplatz inmitten von Schutzzäunen

Archivartikel

Das Naturschutzgebiet „Lappen“ ist ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel. Um so wichtiger ist, dass die Vögel ungestört sind. Befestigte Wege dürfen daher nicht verlassen werden.

Walldürn. Im Naturschutzgebiet „Lappen“ ist viel los: Auf dem Weg in den Norden zu ihren Brutplätzen legen Zugvögel an den ausgedehnten Wasserflächen eine Rast ein und die Wiesenbrüter, die hier den Sommer

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5111 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema