Walldürn

Unfall am Dienstag

Radfahrer leicht verletzt

Walldürn.Bei einem Unfall an der Einmündung der Dr.-Heinrich-Köhler-Straße in die Ringstraße ist am Dienstag ein Radfahrer von einem Auto erfasst und leicht verletzt worden. Gegen 6.45 Uhr wollte der Fahrer eines Mercedes von der Dr.-Heinrich-Köhler-Straße nach rechts in die Ringstraße einbiegen und blieb kurz stehen.

Ein auf dem Radweg von links kommender, vorfahrtsberechtigter Radfahrer verließ sich darauf, dass der Autofahrer ihn passieren lassen werde. Als sich der Radfahrer auf Höhe des Mercedes befand, fuhr dieser jedoch los. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer auf die Straße. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 1600 Euro.

Zum Thema