Walldürn

Wallfahrt „Zum heiligen Blut“ Aufruf des Bürgermeisters

Quartiere für Pilger gesucht

Archivartikel

Walldürn.Die Wallfahrt „Zum Heiligen Blut“ beginnt am Sonntag nach Pfingsten. Rund 70 000 Pilger und Gäste werden auch dieses Jahr wieder Walldürn besuchen. „Unseren Stadtkern wollen wir im würdigen Ambiente präsentieren“, betont Bürgermeister Markus Günther mit Blick auf die vierwöchige Hauptwallfahrtszeit. „Ich würde mich freuen, wenn Sie Ihre Häuser im Innenstadtbereich wieder mit Blumenschmuck und

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1475 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema