Walldürn

Reitclub Auerberg zog Bilanz Wahlen und Berichte auf der Tagesordnung

Pferdeprozession am 19. Mai

Archivartikel

Walldürn.Ehrungen, Wahlen und Berichte standen auf der Tagesordnung der Generalversammlung des Reitclubs „Auerberg“ (RCA) in der „Linkenmühle“ in Rippberg. Zur Vorsitzenden wiedergewählt wurde für die Dauer der nächsten zwei Jahre Silke Fröschen. Die 2. Vorsitzende Nicole Hartmann ließ noch einmal alle Aktivitäten Revue passieren – etwa die Teilnahme des RCA mit einem Aktionstag an den Ferientagen 2018

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema