Walldürn

Bestand wird überarbeitet Mitarbeiter des Landesamtes für Denkmalpflege in Walldürn und Altheim unterwegs

Neue Liste für alte Denkmale

Archivartikel

Walldürn.Zum 1. Januar 1972 wurden die Denkmäler im Land Baden-Württemberg katalogisiert. Das liegt über 40 Jahre zurück - ein guter Grund, um die Liste ausführlich zu überarbeiten. Zur Zeit sind Dr. Roland Feitenhansl und Anke Felleisen vom Referat für Denkmalkunde des in Karlsruhe ansässigen Landesamts für Denkmalpflege im Neckar-Odenwald-Kreis unterwegs, um die Denkmäler in Augenschein zu nehmen.

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5013 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema